3. August 2017 (Donnerstag) – Historische Löschmethoden für Kids

Foto: FMSH

Foto: FMSH

“Wasser marsch!” heißt es wieder im Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein. Auf dem Museumshof löscht eine Kindergruppe einen “brennender Baum” mit Hilfe einer Löscheimerkette und der Handdruckspritze HANSI sowie reichlich Wasser. Außerdem gibt es vom Museumsleiter während dieser Veranstaltung kindgerechte Erläuterungen zum Feuermachen in der Steinzeit, zum Schlauchturm, zu den verschiedenen Feuerwehrfahrzeugen und Löscheimern.

Beginn: 15.15 Uhr
Dauer: ca. 75 Minuten
Preis: 3,- Euro pro Kind

Altersgruppe: 6 bis 12 Jahre

Gummistiefel, Regenhose und Regenjacke werden für diese Veranstaltung benötigt.

Eine Voranmeldung (telefonisch unter 040-525 67 42 oder per E-Mail: feuerwehrmuseum [at] wtnet.de) ist unbedingt erforderlich.

Veranstaltung ist ausgebucht.